Menü
Schließen

Standorte ▼

Theorieprüfung in einer Fremdsprache

Sie können die Theorieprüfung auch in einer der untern aufgelisteten Fremdsprachen ablegen.

 

Falls Sie die Theorie in einer Fremdsprache ablegen möchten, so muss dies vorher beim Straßenverkehrsamt beantragt werden. Eine Änderung der Sprache am Tag der Prüfung ist nicht möglich! Sie können folgendes Formular für die Beantragung benutzen:

 

 

Die Fremdsprachenprüfung ist jedoch nur für die Theorieprüfung möglich. Die Verständigung in der praktischen Fahrprüfung ist ausschließlich in deutscher Sprache möglich. Sollte ein Fahrprüfer feststellen, dass eine Kommunikation auf Deutsch nicht möglich ist, so kann der Prüfer die Fahrprüfung ablehnen. Aber keine Angst, unsere Fahrlehrer werden Sie innerhalb der Ausbildung auf die wichtigsten deutschen Wörter und Formulierungen vorbereiten. Hilfreich hierbei sind auch unsere Videos, insbesondere für die technische Abfahrkontrolle.

 

Leider kann die Theorie nicht in allen Sprachen abgelegt werden. Hier sehen Sie in welchen Sprachen die Theorieprüfung beantragt werden kann:


Die Theorieprüfung ist in folgenden Sprachen möglich

  • Englisch
  • Französisch
  • Griechisch
  • Italienisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Rumänisch
  • Russisch
  • Kroatisch
  • Spanisch
  • Türkisch
  • Arabisch (Hocharabisch)

Vielen Dank!


"Sven hat mich als Motorradneuling sehr schnell und gut auf die Klasse A Prüfung vorbereitet! Da machen die Fahrstunden mal richtig Spaß. Er ist immer perfekt durchorganisiert, entspannt und nett. Besten Dank nochmal und natürlich nur weiter zu empfehlen!!!"


Andree Krull - 16.09.2021

Fahrlehrer: Sven Hattermann