Menü
Schließen

▼ Standorte

Online-Unterricht in der Fahrschule (eLearning)
Online-Unterricht in der Fahrschule (eLearning). Jetzt zum Livestream anmelden!

Registrierung für den Online-Unterricht (eLearning während der Coronaschließung)

Der Corona-Shutdown in Deutschland hat auch die Fahrschulen erreicht. Das zuständige Ministerium hat den Betrieb der Fahrschulen in Theorie und Praxis bis zum 18.04.2020 einstellen lassen. Gleiches gilt auch für alle Prüfungen in Theorie und Praxis.

 

In einigen Bundesländern können Fahrschulen eine Sondergenehmigung auf eLearning beantragen. Das heißt, solange die Fahrschule aufgrund der Coronakrise geschlossen ist, darf der Theorieunterricht per Webcam als Konferenzschaltung bzw. als Webinar abgehalten werden und auch als Pflichtunterricht anerkannt werden. Viele unserer Partnerfahrschulen haben eine derartige Ausnahmegenehmigung erteilt bekommen. Und wenn Deine Fahrschule keine Ausnahmegenehmigung bekommen hat, so kann der Online-Unterricht trotzdem als interessante Lernunterstützung genutzt werden.

Wie kann ich am Online-Unterricht teilnehmen?

Die Teilnahme am Online-Theorieunterricht ist denkbar einfach.

  1. Unterhalb dieses Textes findet Ihr ein Registrierungsformular, welches Ihr ausfüllt und absendet.
  2. Anschließend erhaltet Ihr per Email einen Termin- und Themenplan über den Online-Unterricht, sowie eine kleine Anleitung über die Installation der Webinarsoftware.
  3. Ihr startet die Webinarsoftware zu den von uns mitgeteilten Unterrichtszeiten und schon gehts los :-)

Übrigens, die Webinarsoftware funktioniert per Smartphone oder per Laptop mit Kamera. Das einzige was Ihr benötigt ist eine Internetverbindung. Probiert´s aus. Wir sehen uns Online beim nächsten Online-Unterricht :-)

 

Registrierung für den Online-Unterricht (eLearning)